Montag, 2. Januar 2012

Erste Reihe Fußfrei

Wir waren noch nie die großen Silvester Feierer. Es gab früher schon ein paar nette Parties, die ich nicht missen möchte : ) Aber prinzipiell war mir diese eine Nacht noch nie so wichtig. Raketen hatten wir die letzten 20 Jahre keine mehr. Und die letzten 4 Jahre haben wir den Jahreswechsel schlicht verpennt. Und unsere Sektflaschen verdunsten eher, als dass sie getrunken werden : ) Dieses Jahr natürlich alles anders. Neue Wohnung mit Fernblick. Das macht schon was her. Die letzten beiden Jahre haben wir immer davon gesprochen. Wie das wohl sein wird. Silvester mit Dachterrassen ... also 10.- in Knallfrösche für den Buben, Geisterlichter und ein paar bunte Raktene (ohne Knall) investiert. Bleigießzeug hatten wir noch vom letzten Jahr und gutes Essen durfte natürlich auch nicht fehlen ... Moritz wollte Silvester um keinen Preis verpassen. Leider ist er an dem Tag schon um 6:00 aufgestanden und war um keinen Preis dazu zu bewegen Mittags doch mal ein Auge oder zwei zu zu drücken und sich die Blöße eines Mittagsschlafes zu geben : ( Daher sicherheitshalber ein Mini- Feuerwerk schon um acht gestartet ... wie anscheinend viele andere FAmilien auch, denn wir hatten hier praktisch ein durchgehendes Feuerwerk von 17:00- 1:00 ... Das ist doch eindeutig der Schatten eines Mopses?! ... ... ... ... ... Moritz hat Silvester überlebt. Mit einem kleinen Powernap zwischen 22:00 und 23:00 : ) Es hat ewig gedauert ihn wach zu bekommen, Rabeneltern, aber wir hatten es ihm versprechen müssen ... Nächstes Jahr beschränken wir uns auf Knallfrösche und Kugelstäbe und spenden den Rest, denn wir haben nur 3 Raketen gezündet vor lauter "Aaahhhh!" und "Oooohhhh!" Wir lassen dann mal die anderen machen und genießen einfach den An- und Ausblick. Ist sowieso viel vernünftiger : ) Der Tag danach beschränkte sich auf Rumgammeln und Resteessen ... Ich hoffe es war bei euch genau so entspannt! Alles gute und vor allem viel Gesundheit!

Kommentare:

  1. Frohes Neues Jahr auch für Euch :)! Eine hübsche Mäusetorte hattet ihr da ja... Liebste Grüße, Fee

    AntwortenLöschen
  2. Ein frooooohes neues Jahr ihr Lieben! Ich wünsche euch nur das Beste und vor allem ein wunderschönes Jahr 2012 :)

    AntwortenLöschen
  3. Schöööön bei Euch!!!!!!!!!!!!!!

    Ein wundervolles und aufregendes Jahr!

    Liebe Grüsse...Bianca

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv