Freitag, 26. Dezember 2008

Warum bei uns der Advent 5 Wochen dauert ....

... und ich erst jetzt zum Verlosen komme.

Zu Beginn möchte ich mich für die vielen netten Kommentare bedanken und im selben Atemzug für die verspätete Verlosung entschuldigen.

Wir hatten jedoch einen triftigen Grund.
Moritz hatte bis gestern auch tagsüber fast 40°C Fieber und seine, beim Kinderarzt am Montag, fast nicht hörbare Bronchitis, hat sich in nur wenigen Stunden so verschlimmert, dass wir nun doch Antibiotika geben mussten.
009

Und nach der Herumhetzerei am Montag, als in Wien der extrem kalte Wind durch die Gassen fegte, hat sich mein abklingender Dauer- Schnupfen ganz flott in eine Stirnhöhleneiterung verwandelt, dass ich dachte, mein armer Kopf explodiert gleich. Nach einem Kurzbesuch des Ärzte-Funkdienstes gestern (ich hasse das!) bin ich jetzt auch auf Antibiotika und bei jeder Tablette denke ich mir *giftgiftgift* ... ich hoffe morgen geht es dann besser, denn das Christkind war noch nicht bei uns!!!!
Der Baum steht noch verpackt am Balkon und die Geschenke liegen hübsch verpackt im Schlafzimmer ... wir singen noch jeden Abend brav unsere Advent Lieder und füllen weiter den Adventkalender um Moritz, der glücklicherweise nicht nicht zählen kann, zu vertrösten.
Aber am Sonntag ist es dann auch bei uns hoffentlich soweit ... Moritz geht es wieder gut und mir hoffentlich bis dahin auch wieder.

025
Ein Päckchen durfte Moritz schon auf machen ... ihr seht, ich bin in guten Händen , )

028


Genug auf die Folter gespannt ....

Nun zur Verlosung des Überraschungspakets ...

Gut gemischt ...
040

Leider schlief meine Glücksfee schon, also mußte ich einspringen ...

043


Die Glückliche Gewinnerin ist, und das freut mich ganz besonders, da ich sie sowieso vorstellen wollte ...

044

TITI LAFLORA

Kennen gelernt in der Arztpraxis, auf Anhieb sympathisch, wohnt ums Eck, hatte eine geniale Geschäftsidee und einen 3-jährigen Sohn ... Schicksal?

Und da ich mir in diesem Falle das Porto spare, gibt es auch noch zwei "Trostpreise"

Die gehen an *tatatataaaa*

Eva + Caro


Gratulation!
Bitte schickt mir eure Adressen, damit ich die kleinen Überraschungen im neuen Jahr verschicke kann!

Und weil das so viel Spaß gemacht hat, werden in Zukunft noch viele Prototypen und Überraschungspäckchen hier verlost werden!
Ich freu mich schon!

Euch noch ein erholsames Wochenende!
Und wundert euch nicht, wenn ihr am Sonntag gegen fünf von irgendwoher ein leises "Stille Nacht, Heilige Nacht" vernehmt ... das sind wir ; )

Kommentare:

  1. Ich weißt jetzt garnicht was ich sagen soll, Ihr tuts mir einerseits so leid und andererseits finde ich es so umwerfend entzückend, dass Ihr einfach wartets, bis alle wieder fit sind, den Adventkalender noch befüllt und noch Lieder singt und und und, einfach herzerwärmend die Geschichte, passend zum Advent.

    Bitte werdet wirklich ganz schnell gesund und feiert dann ein verdient schönes Weihnachtsfest, wann ist ja sowieso egal, das Datum ist ja auch nur willkürlich entstanden, also kanns wirklich wurscht sein.

    Allen Gewinnern - herzlichen Glückwunsch!

    liebe Grüße und nochmal herzlichste Genesungswünsche
    von Betty
    *umärmel*

    P.S.: da muss man dann fast umreimen: wenn die 5. Kerze brennt, hat der Advent dann auch a End *g*

    AntwortenLöschen
  2. Ihr Armen, jetzt wirds aber schön langsam Zeit, dass da mal Ruhe einkehrt mit den Viren!!!
    Aber einen Vorteil hast du, du kannst dich noch auf Weihnachten freuen, ich muss noch ein Jahr warten!
    Ich wünsch Euch ein schönes Weihnachtsfest und den Gewinnern herzlichen Glückwunsch

    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ach ihr Armen :( Nun ist aber hoffentlich Schluss mit krank sein!
    Dann können wir euch ja noch ganz tolle Weihnachten wünschen, ein schönes Fest, besinnlich und gemütlich, und möge endlich Ruhe einkehren bei den Viren :)

    AntwortenLöschen
  4. yuppiiiiieeee. ich kanns gar nicht glauben. da geht noch ein christkindl um, widibum. hab eine richtig große freude.
    euch beiden wünsch ich ein schönes fest. bis bald.

    AntwortenLöschen
  5. Oh je ihr armen ;) doppelt bestraft ..einmal weil es doch länger gedauert hat mit Weihnachten und auch noch krank...ich lieg auch platt mit nem mörder Husten...aber meine Familie hätte bestimmt kein Verständnis gehabt fürs Warten...das find ich so süß, wie ihr das gelöst habt ;)
    Dieses Weihnachten wird unvergesslich und ihr werdet es Moritz noch in 100 Jahren erzählen ;) lg Tanja un frohe Weihnachten ;)

    AntwortenLöschen
  6. @ Bett: haha, genau ; )
    Außerdem bräuchten wir einen Kranz mit 5 Kerzen ; )

    Es war schon gut so, dass wir es verschoben haben ... den in erster Linie ist es ja trotzdem ein Fest für die Kinder und die Familie und wenn Moritz 40 Fieber hat und der Rest der familie mit so einem Kopf da sitzt, hat das irgendwie keinen Sinn. Nächstes Jahr wird das vermutlich nicht mehr möglich sein, oder glaubst du, hättest du deine Twins noch täuschen können ; )

    lg!

    @Sue:
    Bei usnim Freundeskreis haben einige den selben, hartneckigen Virus ... keine Ahnung wo wir uns den wieder aufgerissen haben. Ich war seit der Schulzeit nicht mehr so bedient ... und dass nicht mal Antibiotika viel ausrichten konnten? Außerdem war er sowas von ansteckend ... alle haben ihn bekommen inkl. Großeltern und Urgroßmutter!

    Egal ... es scheint nun langsam vorüber zu sein ... eh klar, jetzt wo es keine 14 Stunden Wartezeit mehr in der HNO Ambulanz gibt *hm*

    Mal sehen was als nächstes kommt. Letztes Jahr kam noch ein fieser Magen-Darm Infekt, aber den hatten wir ja schon ... ; )

    Euch auch viel Gesundheit in diesem Jahr! Das ist das Wichtigste!

    lg

    kat!

    AntwortenLöschen
  7. @Titi Laflora:
    Ich gartuliere dir von ganzem Herzen bzw. euch, denn es wird bestimmt auch was für Felix dabei sein!
    Langsam geht es bei uns wieder bergauf ... die Betonung liegt auf langsam. Es ist nicht zu fassen, wie hartneckig trotz Antibiotika so eine Erkältung sein kann ... war erst am Dienstag wieder beim HNO nach langer Suche. Aber jetzt ist hoffentlich schluß, damit wir uns endlich treffen können!

    Ich hoffe ihr seid gut gerutscht!

    Alles liebe für 2009 und vor allem viel Gesundheit!

    Kat

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv