Donnerstag, 4. Dezember 2008

Mama-Tag auf Umwegen ...

... da Moritz gestern kaum gegessen hat und hyperaktiv war ... ja, wirklich, noch wuseliger als sonst ... heute morgen die Nase tropfte und er ein wenig hustete, flitzte ich noch schnell mit ihm zu unserer lieben Ärztin, ließ ihn noch vor dem Wochenende durch checken und übergab ihn vor Ort den Großeltern.

Von 10:00- 19:00 saß ich nun mit einer kurzen Ess-Pause von vielleicht 20 Minuten, ohne Unterbrechung an der Nähmaschine.

4 Serafin Elefanten
4 Matrioschka Mäppchen
3 Tatütas
2 Schals
1 Socken Affen

... später, fühle ich mich Hunde elend, habe wieder Halsweh und Kopfweh ...

Aber ich muß bis Montag noch etliche Notfall Buttons, 2 Häkelkarotten und 2 Hauben anfertigen ... aaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhh!

An alle, die mich um meinen Mama Tag beneiden ... voilar!

Kommentare:

  1. ojemine.... schön, dass du so viele aufträge hast, aber doch nicht um jeden preis... liebe kat.. sonst liegst du an weihnachten flach...

    ich wünsche dir gute besserung, meine liebe... und schon dich ein wenig (haha, leicht gesagt, ich weiß...)

    drück dich

    AntwortenLöschen
  2. achje...liebes...ich hoff du wirst nicht wieder krank! und ich kann mich steffi nur anschliessen! deine gesundheit geht vor!!!

    ich wünsch dir zeiten, wo du ausruhen kannst!!!

    ich denk an dich und drück dich feste!
    eni

    AntwortenLöschen
  3. liebe kat,
    hoffentlich geht es mauzi und dir gut...gönne dir einen halben tag ruhe und die kraft zum arbeiten kommt von alleine (oder so ...)
    schicke dir gute energie...
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  4. hi kat,
    ich schicke dir viiiiiiiiiiiiiel energie und eine erholsame nachtruhe! wünsche dir, dass du bald wieder fit bist und du alle aufträge erledigen kannst.
    alles liebe
    eva

    AntwortenLöschen
  5. Ah geh, so solls ja wirklich auch nicht sein! ALso nicht krank werden, kurz ausspannen, neue Kraft schöpfen. Und Montag ist ohnehin Feiertag, eigentlich;-)

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung Kat, erhol dich mal lieber, bevor du wieder im Bett landest :)
    Und nen Knutscher an Mauzie!

    AntwortenLöschen
  7. Gas geben und laaaangsam die Kupplung kommen lassen ;)

    AntwortenLöschen
  8. du sollst schon ein bissal auf dich aufpassen! Hörst du?
    Sonst muß ich mal schimpfen vorbeikommen!!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv