Mittwoch, 30. Juni 2010

Stillstand

Nicht nur die Luft steht hier momentan ...

Stillstand 010

Tja, mit dem Mittagsschlaf ist es dank ruhigerer Nacht wieder vorbei ... pech gehabt. Zu früh gefreut. Aber Moritz war leider noch nie ein Kind, dass sich gesund schläft ...

Also dürft ihr mich jetzt bedauern : DD

Ganz früh hatten wir unseren Termin bei der Kinesiologin ... eigentlich ein Impftermin, den verschieben wir aber jetzt schon fast ein Jahr.

Es ist immer Gut eine Zweitmeinung zu hören. Außerdem kann sie die Medikamente austesten und erkennen ob man gut darauf anspricht oder nicht.

Bei Moritz passte alles und ich bin, eine Eigenbluttransfusion, 5 Mikro Aderlass und ein paar Nädlchen später meine Antibiothika los (gut, dass ich sie gestern noch nicht genommen habe)

Für uns beide gilt allerdings weiter "Bett"ruhe ... haha.

Moritz ist genau so lange im Bett zu behalten, wie das Fieber um 39,5°C - 40°C ist, dann merkt man ihm kaum was an ... außer schlechtere Laune vielleicht ...

Der Rest des Tages zog sich wie Kaugummi.
Lesen, spielen, fernsehen, malen, lesen, spielen, Hörspiel, Höhle bauen, zeichnen ... und dazwischen immer ein "moritz hupf nicht so herum" ... abends war ich dann ganz heiser.

Stillstand 006



Keine gute Idee war das gemeinsame Bemalen der Schiffsbesatzung ...

Stillstand 019

... motorisch noch viel zu schwer und frustrierend für beide. (Soll ich ihn jetzt das schöne Gesicht, das er gemalt hat übermalen lassen, weil er es will oder soll ich ihm das Püppchen noch rechtzeitig abnehmen bevor es von Kopf bis Fuß pink ist ...)

Stillstand 022

... und abends noch immer 38°C fieber ...

Habe ich erwähnt, dass es heiß ist? : D

Kommentare:

  1. Ach mensch Ihr Armen...das ist doch kacke!
    Ich glaube ich würde den ganzen Tag fernsehen...*pffff* Krankenlagerbetreuungstechnisch habe ich nix mehr zu bieten.Ich fühle echt mit Euch...und dann noch mit hohen Aussentemperaturen....herrje. Ich würde die ganze Zeit denken, was ich ansonsten alles tolles erleben könnte*pffff*
    Ich drück weiter die Daumen für schnelles Genesen!

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  2. das ist echt bescheiden...im moment krank zu sein! ich hoffe, ihr kriegt die zeit trotzalledem gut rum, gemütlich schaut es auf dem balkon aus!!!c. ist genauso, er hupft trotz fieber rum...seit letzten sonntag hängt ihm aber eine art sonnenstich nach - abends hat er ein ganz *matschiges hirn*.wie er sagt, und kann nicht einschlafen, weil ihm zu heiß ist, dabei ist es soooo kühl in der wohnung...
    bei uns sind bald ferien und es wird hoffentlich entspannter alles...euch schnelle besserung und liebe grüße
    sylvie
    (dein melissensirup ist aufgebraucht, er war ein traum!!!!)

    AntwortenLöschen
  3. Ach ihr Armen. Ich wünsche euch wirklich rasche Besserung... und hoffe, daß ihr die schönen Tage bald genießen könnt....
    Aber ich sag ja, ihr habt den Tag super rumbekommen... ganz tolle Ideen dabei....
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen