Montag, 21. Juli 2008

Back from a crafty weekend ...

Nur ein kurzes hallo, denn es ist schon wieder kurz vor Mitternacht und ich bin hundemüde.

Aber das wollte ich euch noch unbedingt zeigen.
Herr B. war mit Mauzie am Sonntag Vormittag wieder mal in Oberlaa und ich hatte Zeit, da vorgekocht, um mich endlich wieder mal kreativen Dingen zu widmen.

Hier das Resultat und auf mein Gretchen bin ich besonders stolz.


Ich bin so begeistert von ihr, dass ich in Serie gehen will ... keine Angst, nicht alle im Dirndl. Hab da schon so meine Ideen gesammelt ; )


Die Brosche haftet schon an meiner Tasche und wird in Zukunft auch in meinem Dawanda Shop zu finden sein.

Tja, und der retro Monkey braucht noch den letzten Feinschliff ... ist quasi der Prototyp, den Moritz abgestaubt hat , )

Sonst gibt es nicht viel neues ...

Da sich das schlechte Wetter hartneckig hält, waren Mauzie und ich wiedermal im Zoo ...


mauzie und mein neuer MP3- Player ; )

und am Samstag beim Ikea *jippiiee*, wo ich endlich diesen lang ersehnten Blumenstoff bekommen habe ...


Und wieder was zum Schmunzeln ...


... schnell mal auf die Toilette, ausnahmsweise mal nur mit Mops im Schlepptau, ein kurzes Hallo zu Betty via mail und der verdächtigen Stille auf den Grund gehend, das in der Kücke vorfinden *g*

Kommentare:

  1. na da warst ja fleissig und Gretchen ist ja ein richtig schickes Fräulein...bin gespannt auf die Ideen, die du noch aushecken wirst!

    schönen Abend noch.....

    AntwortenLöschen
  2. guten morgen kat...

    gretchen ist großartig... sie gefällt mir ausgesprochen gut... MIT dirndl:o)

    und zu dem "nur mal kurz auf der toilette"... ja, kat, das kenne ich nur zu gut... bei mir sieht es auch SEHR OFT so aus:o)
    die kleinen haben aber auch einen affenzahn drauf, nicht?

    dir einen schönen tag und ganz liebe grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  3. liebe kat,
    bei uns ist es genauso trüb...
    aber die sonne kommt wieder!

    dein kreativ-schub war sehr ergiebig,
    bin total verliebt in das gretchen...zuckersüß!

    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  4. wow... die puppe ist der WAHNSINN!!! so toll, bin ganz begeistert und ebenso mona... sie meinte gerade "mama, die puppe ist ja wunderschön, kannst du mir bitte auch so eine machen?!" hmmm...
    alles liebe
    eva

    AntwortenLöschen
  5. @ Madlen´s mama:
    Freut mich, dass sie so gut ankommt ... mal sehen wann ich das nächste mal zum Nähen komme. Sieht mal wieder nach einer längeren Durststrecke aus.

    Ich wünsch euch was!

    P.S: Danke fürs Stöckchen, aber momentan fehlt mir leider die Zeit dafür!
    Vielleicht schaff ich es später noch!

    lg

    kat

    AntwortenLöschen
  6. @Steffi:
    Danke, das bestärkt mich im Weitermachen ... wenn ich denn mal dazu komme ; )

    Und ja, die kleinen Wichte haben einen Affenzahn drauf ... gefährlich wird es meistens, wenn es verdächtig ruhig ist ...

    Dir auch noch einen schönen Tag!

    lg

    kat

    AntwortenLöschen
  7. @Sylvie:
    Ach du bist lieb, der Vormittag heute war eh nicht soo schlimm wie befürchtet. Es war zwar sehr windig (Kopfweh *juhuuu*) aber zumindest hat sich die Sonne hin und wieder bequemt hallo zu sagen ...

    Und ich freu mich riesig, dass allen Gretchen so gut gefällt.
    Ich hab sie ja auch schon in mein Herz geschlossen... bin aber immer für verbesserungsvorschläge offen!

    Warum hast du eigentlich Vormittags immer Cederic- frei?

    AntwortenLöschen
  8. @Eva:

    Danke, danke ... ih bin ganz gerührt von dem vielen Lob!
    Und das sie deiner Tochter gefällt, find ich am aller wichtigsten, meiner "Zielgruppe" *g*

    Na dann schwing dich mal hinter die Nähmaschiene, wenn du Tips etc. brauchts, einfach bescheid geben ...

    lg

    kat

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kati!
    Ich lesen nun schon des längern auf deinem Blog mit und finde ihn super süß zum Lesen!!!! Dein neuestes Werk - das Gretchen - finde ich total SÜSS!!!!! Bin schon gespannt auf deine neuen Ideen dazu....
    LG Michi

    AntwortenLöschen
  10. Ich persönlich warte ja nur darauf, dass Du schreibst:

    Ätsch, reingelegt, die Puppe hab ich von dem und dem Künstler gekauft, die ist nicht selbstgemacht.


    Bitte schreib, dass es so ist, biiiiiitte - sonst bekomm ich gleich ein totales KreaTief!

    Die Puppe ist soooo wunder- wunderschön, und sollte sie wirklich von DIR sein, dann Marsch Marsch! - Dein Angetrauter soll mal kündigen, sich um den Sohnemann kümmern und Du setzt Dich brav hinter die Nähmaschine a la Käthe Kruse (die war auch auf der Messe - ich meine nicht die Käthe Kruse, aber ihre Sachen - uahhhhhh, so schöööööön!)

    Nein, Du musst die Dame echt vermarkten, da wärst ja wirklich ungschickt, wennst das nicht machen würdest.

    Außerdem, liebe Frau Manati-Ehefrau-Mum, ich nehm mir ja jetzt echt schon seit Wochen vor, dass ich ausführlichst meinen Senf über die Hochzeits-Foto-Love-Story abgebe, aber wann soll ich das machen. Dafür bräucht ich soviel Zeit und Ruhe, denn mich haben Deine Beiträge echt umgehauen! Du überrascht mich immer wieder neu!

    Aber vielleicht genügt es ja vorerst einmal, wenn ich Dir sage - und das mein ich aus tiefstem Herzen - dass ich so unsagbar froh bin, dass ich virtuell über Dich gestolpert bin und nun regelmäßig Deine Bericht lesen darf, Du bist eine große Inspiration und Freude für mich!!!!

    Liebe Grüße
    Irene

    PS: an diesem Ikea-Stoff bin ich auch schon oft vorbeigegangen. Er ist vom Muster und den Farben her so schön. Leider ist das Muster so großflächig - da hab ich noch nicht wirklich die Idee für eine Umsetzung!!

    AntwortenLöschen
  11. @Liebe Irene ...

    Du schaffts es immer wieder mich verlegen zu machen mit deinen Komplimenten und Aussagen.
    Ich kan dir eins sagen, du haßt mich gestern aus einem sehr, sehr tiefen Loch geholt mit deinem kommentar.
    Leider bin ich gestern nicht mehr zum Antworten gekommen.

    Ohne dich in ein Creatief stürzen zu wollen (kennst DU sowas überhaupt?)... ie Puppe ist tatsächlich von vorne bis hinten von mir.
    Entwurf, Umsetztung und Ausführung (moment, ist das nicht das Selbe?)

    Ich bin ganz überwältigt von der Resonanz und arbeite gerade n der zweiten ... es macht mir sehr viel Spaß, all die kleinen Details und endlich mal meine vielen Stoffe einzusetzen.

    Meinen Mann kann ich leider nicht in Karenz schicken, denn der studiert noch ... er beginnt im Herbst mit der Diplomarbeit.
    Nix mit hinter die Nähmaschine schmeißen : (
    Wir haben ja nicht mal jemanden der uns Moritz auch nur für eine Stunde abnehmen könnte ... überlegen ber Moritz nächsten Herbst Vormittags in den kiGa zu gebn, wenn ichs übers Herz bringe.

    Um deine Käthe Kruse Erfahrung auf der messe beneide ich dich ... hab selbst in der SS unzählig Püppchen und Stoffdinos gekauft, die leider alle von Moritz verschmäht wurden.
    Ihre Stoffe sind ein Traum ...

    Und das mit Freude und Inspiration (vielen Dank!!!) kann ich nur 100% erwiedern.
    Schön, dass wir uns im World Wide Web gefunden haben und mögen wir uns noch lange gegenseitig kreativ inspirieren und aus kreativen Löchern ziehen!

    Vielleicht schaffen wir es ja auch mal im echten Leben!

    Vielen Dank für deine wunderschönen Worte!
    Du hast mir wirklich die Woche unglaublich versüßt!

    P.S:
    Bezüglich Ikea Stoff ... das ist mein Problem. Ichkaufe, was mir gefällt ohne nur einen blassen Schimmer zu haben, was ich damit anfangen soll. Ist auch bei Kleidung so, daher lauf ich immer rum wie aus der Altkleidersammlung, da ich beim Kaufen nie daran denke, wozu ich es tragen kann .. *hmm*
    Aber es wird schon besser mit dem Alter ; )
    Den Ikeastoff werde ich vielleicht zu Lätzchen umfunktionieren?
    Mal sehen ...

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv