Dienstag, 22. Juli 2008

Also dann los ...

Hab ein Stöckchen von Madlen´s mama bekommen.
Eigentlich bin ich ja nicht so ein Fan davon, weil es irgendwie was von einem Kettenbrief hat, weiß auch nicht warum mich das daran erinnert und außerdem Zeit frißt.
Da ich mich aber über Fräulein Schicks "Stöckchen" sooo köstlich amüsiert habe und Herr B. heute mit dem "Einschläfern" des Juniors dran ist, will ich es auch mal wieder versuchen ...


4 Jobs, die Du in Deinem Leben hattest:

Als Studentin habe ich so ziemlich alle Jobs durchgemacht ... angefangen von Promotion (Ö3 Touren, Konzerte, Nokia, Messen, ...- sehr lukrativ!!!) über Kellnern (nicht so mein Ding) bis hin zum Flyer verteilen (wenn es schnell gehen mußte).
Die ausgefallensten Sachen dabei waren wohl Konzert- Programme im Musikverein als "Sissi" verkleidet zu verkaufen (3 Jahre lang, 3x/Woche) und, der absolute Tiefpunkt, als Fanta- Klaus verkleidet im Advent in einem Supermarkt Pink Fanta zu promoten ... schrecklich.

Ab und zu, wenn sich die Gelegenheit bot, nicht lachen, hab ich auch ein paar Model- Jobs gemacht. Wenig Arbeit, viel Geld und gutes Essen ; )
Aber ich hatte nie Ambitionen in diese Richtung trotz meiner 185cm Körpergröße und 60 Kilo Kampfgewicht ...

Das letzte was ich vor Moritz´s Geburt und nach Abschluss meines Studiums gemacht habe waren die PR und Werbetätigkeiten ( in Zusammenarbeit mit einer ganz tollen Grafikerin!) für einen Shop im 7ten Bezirk.
Das sollte eigentlich nur eine Übergangslösung sein, bis ich für eine Ärztegemeinschaft die Schnittstelle zwischen Firmen und Praxis hätte werden sollen (exorbitante Expansionspläne des "Chef" Arztes) ... tja, dazu kam es aber nie, denn tataaaa, der Moritz war da.

Zählt das als Vier?

4 Filme, die Du immer wieder anschauen kannst:

Ach du liebe Güte, ich bin ein Cineast und vor Moritz leidenschaftlicher Viennale geher und immer up to date ... das wäre eine unendlich lange Liste ...

Ich ...

.... mag auf keinen fall klassisches Mainstream Kino aus Hollywood (bis auf einige wenige Ausnahmen).

.... liebe Godard Filme (Film Noir, Nouvell Vague)
Vor allem:
À bout de souffle, Une femme est une femme, Vivre sa Vie, Alphaville (die Durchsagen beim Textil- Müller erinnern mich immer an diesen Film *g*) und mein absoulter Favorit: Le Mépris (die Verachtung) mit der Bardot, alleine bei der Titelmusik könnte ich schon losheulen!

... bin süchtig nach Wolf Haas Verfilmungen

... und kann bei allen Agatha Christie Filme mit Sir Peter Ustinov (von dem ich sogar ein Autogramm habe!!!) mitsprechen *g*

Und ich habe eine gewisse Vorliebe für asiatische Indie Horrorfilme wie "oldboy" oder "the final call"

Tja, und Columbo, ein absoultes Muss ... kan ich mir 100.000 mal hintereinander anschauen ... aber zählt das als Film?

Ach ja, die meisten Billy Wilder Filme, vor allem "Some like it hot" und die Französische Variante "Auch Mönner mögens heiß!" (sehr empfehlenswert!)

Jim Jarmush nicht zu vergessen, Tarantino, Almodovar...

Ich hab euch gewarnt ... ich könnte stundenlang so weitermachen !!!


4 Orte an denen Du gerne gewohnt hast:
Ich bin in meinem Leben erst 4 mal umgezogen ...
1 mal als Austuaschschülerin nach NY, das war schon eine einmalige Erfahrung, aber zählt das?
Einige Zeit lang wohnte ich in einer WG nähe Schwedenplatz , hui da ging vielleicht die Post ab
und ein paar Jahre in einer kleinen Garsoniär im 5. Bezirk, das war halt so meine Studentenzeit
Seit 8 Jahren wohnen wir jetzt wieder in der Wohnung, in der ich aufgewachsen bin, nicht unbedingt "gerne" aber kostengünstig und in guter Lage ... was uns dabei hilft, auf eine Eigentumswohnung bzw vielleicht sogar ein kleines Haus zu sparen.

4 TV-Serien die Du gerne anschaust/angeschaut hast:

Columbo
Tatort
Grey´s
CSI (nicht N.Y und schon garnicht Miami !!!)

Krimis generell ...

Eine Zeit lang auch Dr. House, aber jetzt läßte meine Euphorie nach..
Und bei Men in Trees kann ich mich Frl. Schick nur anschließen ... *gäähn-schnarch*

4 Plätze in denen Du im Urlaub warst:

Irland- Wohnbus- Tour
England- Auto- Tour
Zigmal London
Griechenland (Kos, Kreta, Chalkidiki, ..)
Kroatien (4 Jahre hintereinander)
und IBIZA, wo ich, man höre und staune, meinen Mann vor 8 Jahren kennen gelernt habe *g*


4 Webseiten, die Du wöchentlich besuchst:

Amazon,


Hofer *winkzuIrene*


DaWanda


Etsy


Und täglich so viele Blog- Freunde wie nur möglich!

4 Deiner Lieblingsessen:

Lasagne,
Grillkäse vom Hofer
Falaffel
Mexikanisch

4 Plätze an denen Du im Augenblick sein möchtest:

Am Strand , egal wo, hauptsache Sonne und Meer

An meiner Nähmaschine

In einer Badewanne, ein Entspnnungsbad nehmen ... (haben leider unsere Wanne gegen eine mini fuzi baby Eckdusche getauscht, damit wir die Waschmaschine ins Badezimmer bekommen ...)

Wandern im Bluntautal bei Golling in Salzburg


4 Blogger, an die Du das Stöckchen weitergibst:

Ich mach es so wie beim letzten Mal, wer will soll fangen!


Kommentare:

  1. Ja da legst di nieder!!

    Du hast ja was zu erzählen!!
    Bei den Filmen musste ich ganz ehrlich passen - bis auf die Wilder Filme kannte ich glaub ich keinen - werd ichs trotzdem überleben? Aber was mich noch viel fertiger macht ist folgendes:

    Seit ich auf dieser Welt mein Leben bestreite lässt mich das Gefühl nicht los, dass Menschen Scherze machen und ich komm irgendwie nicht mit.

    Gerade eben gings mir wieder so.
    Kann eine Frau 185cm groß sein und 60 Kilo haben? Ist das statisch möglich? Ich meine, ich bin ja selbst eher so ...... ganz anders als Du..... puhh, war das vielleicht ein Scherz?

    Tja und falls Du echt zu der überlangen Spezies gehören solltest, dann machen Deine Fotos einen ganz anderen Eindruck, ich dachte Du bist ein kleines zartes Püppchen. Hm, tja wohl getäuscht!

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn du Stöckchen nicht so magst, finde ich super, dass du so ausführlich erzählt hast!

    Ich liebe Sir Peter Ustinov! Und Columbo! Also: Columbo Folgen 100.000 mal hintereinander sehen gelten für mich als mindestens ein Film, sicher!

    Ich habe das gleich Stöckchen von einer Freundin vor über einem Jahr bekommen, damals noch als Mailding, und kann mich irgendwie nicht aufraffen. Und nach deiner lustigen, ausführlichen Erzählung käme es eh langweilig vor. Obwohl in Punkto Orte, wo ich gerne gewohnt habe... (Wie lange muss man wohnen, damit es als wohnen zählt?) könnte ich 'was erzählen *gg*
    LG mit Wollesocken

    AntwortenLöschen
  3. boahhh...ehhh...das freut mich aber, das du das Stöckchen doch noch gefangen hast!!
    Ich hatte ja vorher sowas noch nie...und wollt halt net unhöflich sein, deswegen hab ich es auch weitergeworfen...und so wie es aussieht hat es sich gelohnt...zuerst die superausführlichen Schilderungen von Fräulein Schick, die ich schon genial fand....und jetzt deine...wobei ich wohl auch sagen muß...spätestens bei deinen Filmen, hab ich wohl ein Brett vor dem Hirnkastl...aber klasse echt...und DANKE!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. kat...
    warum bitte golling und das bluntautal????
    ich bin ganz aufgeregt!!!!

    AntwortenLöschen
  5. na dann fang ich mal und tippsle in meinem blog die antworten... :-)

    AntwortenLöschen
  6. @Fräulein Schick:

    Keine Angst, du wirst es überleben ... ich habe an der Angewandten Kunst HS Film mitbelegt, daher mein anderer Zugang zum Film.

    Das mit der Größe und dem Gewicht ist leider kein Scherz (und das mit den an einem vorübergehenden Witzen kenn ich nur zu gut*g*) ... wobei ich zugeben muß, dass ich seit der Geburt von Moritz 65 Kilo wiege.

    Ich habe keine Bullemie und auch keinen Bandwurm ... ich kann einfach essen was ich will ohne zuzunehmen. Ist vielleicht genetisch, denn bei meinem papa ist das genauso (bei meiner Mutter leider nicht *g*)
    Ich kann essen was ich will und so viel ich will und werde nicht mehr. Egal ob Süßigkeiten oder fetts.
    Leider muß ich schon fast sagen, denn während meiner SS und danach in der Stillzeit wog ich bis zu 75 Kilo und fühlte mich pudelwohl. jetzt habe ich wieder oft Kreislaufprobleme und wenn ich Hunger bekomme, dann muß es schnell gehen, sonst wird mir schlecht.

    Vieleicht sehen wir uns mal in Natura, dann kannst du dich davon elbst überzeugen ; )

    AntwortenLöschen
  7. @Jaana: Kennst du auch seine Bücher?
    Ich bewundere diesen Mann für seine "Weisheit", wen man das so nenne kann, und sein unglaubliches Charisma, wobei ich gestehen muß, dass er im Alter optisch gewonnen hat ; )

    Und du als "alte" Weltenbummlerin ... du hättest da viel zu erzählen!
    Vielleicht rizt es dich j mal, bei dem schlechten Wetter, ein kleines Resumee zu machen?
    Oder du erzählst es uns beim Treffen!

    AntwortenLöschen
  8. @Madlen´s mama: Danke dir fürs zuwerfen ... und es hat sich auch schon eine bedient ... also vielleicht doch eine ganz gute Idee!

    AntwortenLöschen
  9. @ Sylvie : Weil wir dort immer sind, wenn wir die Schwiegis besuchen und es it so traumhaft schön dort.
    Die Pferde im kalten Wasser, die tollen Seen, das Panorama ... kennst du es?

    AntwortenLöschen
  10. @Eva: Na da freu ich mich drauf!
    Bin ja schon mal gespannt!

    AntwortenLöschen
  11. ich glaub es nicht....
    klar kenne ich golling und das bluntautal, meine schwester wohnt in golling und ich hab da auch einige jährchen verbracht!
    ist es zu glauben???

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv