Mittwoch, 6. Januar 2010

Let it snow ...

Es gibt nichts Schöneres, als morgens aus dem Fenster zu sehen und zu rufen: "Es hat geschneit, es hat geschneit!".
Angora Unterwäsche an, Rodel unter den Arm geklemmt und raus in die Kälte ...

Heiligen 3. Könige 144

Ich kann ehrlich nicht sagen, wer mehr Spaß an der weißen Pracht hatte, der Mops oder das Mauzie ...

Heiligen 3. Könige 084

Ohne Unterbrechung sauste der Mops Hügel rauf, Hügel runter, immer Moritz und seiner Rodel nach ...

Heiligen 3. Könige 061

Eines blieb unserem Kind jedoch nicht erspart. Die Erfahrung, dass Schnee kalt und nass ist : DD

Heiligen 3. Könige 179


Mehr Fotos findet ihr hier: Heilige 3. Könige

Morgen gibt es dann entweder einen euphorischen oder einen ernüchternden Post. Aber mit hoher Wahrscheinlichkeit einen euphorischen ; D Einige von euch lagen ja schon richtig ...

Kommentare:

  1. wow...soviel toller schnee...da kann man ja nur rodeln gehn!!!
    bei uns schneit es heute auch schon die ganze zeit...vielleicht können wir morgen einen schneemann baun.

    ich bin schon sehr gespannt auf deinen morgigen post...oh so gespannt...*hibbel*...

    knutscher von uns
    eni und ööömil...

    AntwortenLöschen
  2. hey, morgen ist es soweit, das ist ja fast so spannend wie heilig abend in der kindheit:o)
    verschneite grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  3. Oja, herrlich, ich liebe das auch und die nächsten Tage kommt sogar noch mehr davon!

    Süße Winterbilder und man sieht ihm den Spaß wirklich förmlich an.

    Ich muss jetzt noch Mal in den KiGa düsen, weil ich doch glatt die Schneehosen daheim gelassen habe.

    Zu Deiner Frage: Mein Held hat die Viecherl einfach mit der Bohrmaschine durchlöchert, dünner Bohraufsatz natürlich.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. na da hatte ja jemand richtig viel Spaß! So ist es recht und es soll ja besonders in Eure Richtung noch viel mehr Schnee geben in den nächsten Tagen! Ich bin gespannt!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv