Dienstag, 10. November 2009

Fremdversorgung für Teil- Selbstversorger ...

Wir leben noch immer ganz gut von unseren Gemüse Reserven die wir im Herbst auf unserem Feld geerntet haben.
Zum Großteil lagern sie im Keller wo Herrn B. sie wöchentlich auf Druckstellen und Schimmel kontrolliert.

Einen Teil haben wir auch eingefroren, sodass unser gesamter Tiefkühler mit Gemüse gefüllt ist und kein Stückchen Fleisch oder Fisch mehr Platz hat.

Zum Einmachen bin ich allerdings dieses Jahr noch nicht gekommen und zum Entsaften schon garnicht, was ich sehr bedauere.

Aber wir werden brav fremdversorgt von der lieben Julia mit Marmelade und Sirup und meiner Hof- Freundin und Selbstversorgerin der ersten Stunde, Pastinake01 (ich liebe ihren Nicname) ; D

Mit ihr habe ich mich gestern im Cafe "Zuckergoscherl" getroffen, zwecks Übergabe der heißbegehrten Ware und Erfahrungsaustausch...



Was soll ich sagen, zu Mittag gleich getestet und das Prädikat Wertvoll erhalten ...

Dieses Mahl hat uns Ingrid spendiert ... gut hast kocht!



Mmmmmhhhhhh , lecker!

Es war uns ein Volksfest und auf dem nächsten Flohmarkt wird ein Entsafter gekauft. Der Hollersirup schmeckt atemberaubend!!!

Nur ihren sehr interessanten Literaturempfehlungen zum Thema Selbstversorgung und das Leben am Lande (Bianca, was für dich?), kann ich lediglich zum Teil nachkommen, denn dieses Exemplar ist unerschwinglich ... warum eigentlich?

Kommentare:

  1. ...mhhhh...kat...das schaut ja alles super lecker aus!!! *schmatz*...und der sirup...*neid*

    last es euch mal gut munden.

    und puh...das buch ist ja wirklich teuer...aber sicher unglaublich interessant!!!

    knutscher
    eni

    ps.: der bube bekommt ja richtig viele dunkle haare...toll!!!;D

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Buch, wenn das, was ich glaube, eine etwas anders aussehende Auflage des Buches ist, das ich unter demselben Namen kenne, dann könnte sich davon noch eines im Nachlass meiner Mutter befinden. Muss ich mal von meiner Schwester in Erfahrung bringen lassen, wenn es noch da ist und ihr wollt, dann kriegt ihr das! :-) Ich habe es als Kind geliebt, darin zu blättern, aber jetzt mag ich es nicht mehr behalten, zu viele Erinnerungen...

    AntwortenLöschen
  3. So, jetzt schreib ich auch endlich (ich bins die Kleiderspendekatharina ;)

    Das schaut ja alles sehr gut aus..
    Übrigens: Am Freitag und Samstag ist von 6 - 13:00 Uhr am Rochusmarkt immer Bauernmarkt mit so einigen Köstlichkeiten..

    Lieben Gruss
    K.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, als das Buch habe ich auch und bei mir hat es auch bei Amazon neu 30,00 Euro gekostet. Aber ich gebe es nicht mehr her. Eine Frechheit das es jetzt gebraucht(!)über 200 kosten soll.
    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  5. @Zimptapfel: Ich wollte dir eben ein Mail schicken, kann aber deine Email Adresse nirgendwoe finden.
    Ich wäre sehr interessiert an dem Buch, ja ja ja!
    Gib mir bitte bescheid, wenn du weißt, ob du es wirklich hast und überlege dir schon mal, was du dafür haben willst. Bares oder Handgemachtes könnte ich dir anbieten. Allerdings nicht in der Preiskathegorie ; D
    Ich würde es aber auch verstehen, wenn du es bei diesem Marktwert verkaufen würdest ... wenn sich denn ein Käufer findet. Ich habe keine Ahnung!

    Vielen Dank auf jeden FAll, dass du ich darauf angesprochen hast!

    glg

    kat

    AntwortenLöschen
  6. Meine Eltern besitzen auch Bücher von ihm. Ich mag sie sehr gerne, einfach darin blättern und träumen.

    Wenn du keines kriegst, versuche es mal antiquarisch. Zum Beispiel auf: zvab.com
    Vielleicht hast du da mehr Erfolg?
    Lieben Gruß, und immer weiter vom eigenen Haus und riesen Garten träumen. (mache ich auch...)
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. hey kat, meine mama hat eben angerufen. das buch dass du suchst hat sie, allerdings in abgespeckter variante... tauschen? ;)

    fuenelly@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Manatimum, nee, also wenn es sich anfindet, dann bekommt ihr das so, da wollte ich nichts für haben. Ich freue mich einfach darüber, wenn jemand was damit anfangen kann und es nicht auf diversen Dachböden vor sich hin modert. Bin selbst ziemlich erstaunt, das das überall so teuer ist, vielleicht wird es nicht mehr aufgelegt und ist überall vergriffen? Ich denke, wenn ich die Preise sehe jedesmal: Hallo? Es ist doch nur ein Buch!
    Meine email: zimtapfels.nordworte@googlemail.com
    Bin seinerzeit über das Wiesel von Herrn Silencer auf deiner Seite gelandet und schaue seitdem immer wieder rein. :-)

    AntwortenLöschen
  9. Irgendeins von den Büchern von Seymour erscheint demnächst bei DK in einer Neuauflage. Ich spräch neulich noch mit einer Freundin darüber. Da das nicht lieferbar ist im Moment, ist es vielleicht das...

    AntwortenLöschen
  10. qZimtapfel: Ich wollte dir gerade eine mail schicken, kam aber zurück?!
    Also wieder hier...

    Also wenn du das Buch wirklich hast, wäre es toll, aber ich möchte dir schon etwas im Austausch dafür anbieten, sonst habe ich ein schlechtes Gewissen ; D

    Auf alle Fälle musst du mir sagen, was das Porto ausmacht, dann überweise ich dir das gleich.
    Und sonst, schau mal in meinen Laden und such dir einfach was aus, gut?

    Vielen Dank nochmal, dass du dir die Zeit nimmst!

    Lg

    p.s: Lustig, vom Wiesel kennst du uns?! Wie geht´s ihm denn? Ich hab es nach der Kreuzfahrt aus den Augen verloren : (

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    ich würde mich gerne dem gespräch über das Zauberbuch anschließen. Was ist der unterschied zwischen dem superteuren bei Amazon und diesem hier? Ich versteh es nicht????
    http://www.buecher.de/shop/Buecher/Das-neue-Buch-vom-Leben-auf-dem-Lande/Seymour-John/products_products/detail/prod_id/23420944/

    Liebste Grüße Ola

    AntwortenLöschen
  12. Was ist Hollersirup? Fliederbeeren?*grübel*Sehen sehr lecker aus Deine Sachen! Und Mauzies Blick spricht Bände;-)

    Ich habe auch einige Seymourbücher ausser oben erwähntes. Aber was soll DA jetzt noch grossartiges drinstehen? Ich habe ausserdem noch ein super Biogartenbuch und einige Einmachbücher und meine liebsten...die Permakulturbücher;-) Jetzt fehlt nur noch Land! *winkmitdemzaunpfahl*
    Hast du meine Danksagung gesehen? Ich hoffe doch. Ich habe mich wirklich so krass gefreut! Total lieb von Dir!!
    Guten Appetit weiterhin!

    AntwortenLöschen
  13. Genial, das klingt alles so lecker und ich finde es wirklich toll, wie ihr das alles einmacht etc um lange was davon zu haben. Wirklich toll.

    Und Moritz hat ja richtig viel Haare bekommen, süß.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  14. Echt, die Mail ging nicht? Komisch. Hab grad nochmal geguckt, ob ich mich vertippt habe, aber stimmt alles.
    Ok, also wenn sich das Buch im Nachlass anfindet, dann schaue ich mal, was mir gefallen könnte. :-) (Ich weiß ja schon, das mir verdammt viel gefällt, da fällt die Wahl dann immer so schwer...)

    AntwortenLöschen
  15. Witzigerweise habe ich genau dieses Buch im letzten Sommer bei "Karls Erdbeerhof" gesehen für 24,95 € :)
    Hardcover! :)

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv