Sonntag, 20. September 2009

Die Männer-WG auf Ausflug

Da sich der gnädige Herr Mo von seinem Fieber erholt hat (juhu) steht unserem gemeinsamen Exkursionsdrang nichts mehr im Wege.

Also auf mit dem Auto, vorbei bei der nächsten Tankstelle boxen stop einlegen.

Netter Tankstellenwart

Weiter zum Kurpark Oberlaa (unser 2-3es zu Hause, tolle Spielplätze und wenig los.
Ab auf den Spielplatz
Kletterprofi

Dort kann man auch Ziegen, Hängebauchschweine und vieles andere füttern.
Tierpfleger

Damit sich mein Meister noch schonen kann wurden alle längeren Wege mit dem Buggy zurückgelegt (schnauf, viele nette Steigungen).
Dann wieder mal Heim und entspannen...
einen Moment nicht aufgepasst und schon baut der Gauner die Couch um.
Unbeschäftigter Mo

Heute war dann das Ritterfest am Programm, klarerweise mit Rittern, Bogenschützen und Gaukelern.
Damit Mo auch als astreiner Ritter durchgeht haben wir gemeinsam am Vortag mit der Nähmaschine am Wohnzimmerboden noch einen Umhang genäht. Der Mo am Pedal und der Pappa mit den Fingern am Stoff.

Das Ergebnis
Gladiator
Ritter-Mo

Es waren tolle Musiker mit orginellen Instrumenten vorhanden, ebenso eine sehr bemühte Theatergruppe die die Zuschauer stark in ihre Show einbanden.
man beachte den coolen Dudelsack

Ein Ritter zum Angreifen, der mit seinem Bart und der gesamten Optik das Fest sehr für die kleinen Besucher bereicherte.
Vorsichtige Kontaktaufnahme

Ist der Bart echt?



Liebe Grüße nach Berlin und einen dicken Schmatz von der Männer WG. (Restlichen Fotos auf FLICKR)

Kommentare:

  1. Eure Männer-WG ist ja toll :) Da braucht sich Mama in Berlin gar keine Sorgen machen! Und sogar nähen kann der Papa!

    AntwortenLöschen
  2. super Ausflug hat die Männer-WG da gemacht! Wirklich toll und schön, das sich der junge Herr Ritter wieder von seinem Fieber erholt hat!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv