Montag, 14. September 2009

Böööööööööörlin

... ich komme!

Schon vor 2 Wochen machte Herr B. merkwürdige Andeutungen meinen Geburtstag betreffend. Von wegen, ich würde nervös sein, wenn ich wüsste, was es sei ... *zitter*
Ich muss gestehen, ich hatte wirklich Angst vor dem Tag der Enthüllung.
Die wildesten Szenarien spielten sich in meinem Kopf ab. Tandem- Sprung, Kite- Kurs, Fahrstunden ...

Gestern wurde Moritz Geburtstag ein drittes Mal, nun im Kreise der Familie, gefeiert und da schon mal ne Torte gebacken war, auch gleich mein Geburtstagsgeschenk präsentiert.

UND ... Herr B. hat recht ... nach kurzer Panik, kam ein Gefühl der Vorfreude und klar, ein wenig Nervosität, denn ...

Manati-Mum hebt ab richtung Berlin, gaaaaaaaaanz alleine und zwar hierhin ; DDD
Wann? Übermorgen!!!


Alles heimlich, hinter meinem Rücken geplant, ausgetüftelt und organisiert von den beiden.
Sylvie, dass du so lange dicht halten konntest!

Ich bin wirklich schon aufgeregt.
Nicht nur, weil ich Sylvie und ihre tolle Familie kennen lernen darf und mit ihnen eine knappe Woche verbringen werde, sondern auch, weil ich dort meinen ersten Stoffmarkt besuchen kann. Von der Stadt ganz zu schweigen!
Außerdem bin ich vor 9 Jahren das letzte mal geflogen und noch nie alleine (!!!),

So, und nun seid ihr gefragt!

Tipps!
Was muss man unbedingt gesehen haben,
wo gibt es die coolsten Stoff - /Bastel- / Nähgeschäfte,
wo die ausgefallensten Second-Hand Läden,
Flohmärkte,
Jung Designer,
Kult-Läden.
Wo kann man originell essen.
Museen? Gallerien?


Egal was, lasst es mich bitte wissen! Die 3 Reiseführer, die ich mir geborgt habe, sind alle etwas konventionell ...

Für den bsten Tipp gibt es nach meiner Rückkehr eine kleine Überaschung!

Und nun noch kurz zu Mauzies Geburtstag:

Vielen, vielen Dank für die unzähligen Geburtstagsgrüße via Blog, Mail, Telefon, Brief und Besuch! So gut möchte es mir auch mal gehen ; DD
Wir, und vor allem Moritz, haben uns sehr gefreut!

Geburtstag Teil3 017

Gestern waren Mauzies Großeltern aus Salzburg da ... quasi das Finale der Festivitäten ; D

Nach einer Hof Besichtigung und gemeinsamer Arbeit am Feld, ging es weiter zum Schweinsbraten essen.

Zur Feier des Tages durfte Moritz anschließend all das tun, was erst ab 3 erlaubt ist und bisher tabu war ...

Geburtstag Teil3 023

Geburtstag Teil3 081

Den Nachmittag verbrachten wir im Garten meiner Eltern, wo es nochmal Torte und nochmal Geschenke gab, die er dann garnicht mehr aus packen wollte (heute Mittag die letzten beiden)

Geburtstag Teil3 106


Geburtstag Teil3 143

18:00

Geburtstag Teil3 166


So, jetzt wird es die nächsten Tage ruhiger werden hiet im Blog, aber ihr könnt vielleicht ein wenig bei Sylvie alias Babapricesse weiter lesen und sehen, was wir so treiben, außer Federweißer trinken ; DD

Ich freu mich, ich freu mich, ich freu mich!

Kommentare:

  1. Ich glaube bei Stoffen ist Frau Tulpe angesagt. Ich würde auf jeden Fall noch bei den Blutsgeschwistern shoppen, die haben gerade Sale

    Ich wünsche DIr viel Spaß.

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  2. Tip zu Berlin kann ich dir leider keinen geben! Aber ich freu mich so mit dir und wünsch dir eine ganz tolle und freie Zeit und einen guten Flug!!!!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. aaaaah...mauzie hat ja schon das pasende t´shirt!ich finds nur schad, das er nicht mitkommt, ABER, so eine reise alleine tut dir auch gut, und mir ebenso ;)
    das mit dem dichthalten war übrigens wirklich schwer für mich!!!
    meine liebe, bis morgen dann!!!
    hehe!
    lg
    sylvie

    AntwortenLöschen
  4. Frau Tulpe ist DER Stoffladen in Berlin.
    Am Mauerpark ist der beste Flohmarkt.
    Das Naturkundemuseum ist grandios
    und der Ausblich vom Fernsehturm am Alex bei Nacht unbeschreiblich.
    Im Prenzlauer Berg (mein Lieblingsstadtteil) gibt es viele kleine, nette Cafe´s und Kneipen.
    Und ganz wichtig: Die Spielplätze sind traumhaft! Ich weiss, Du bist ohne Kind da, aber die muss man mal gesehen haben. Ich kenne keine Stadt, die solche vielen tollen Spielplätze hat, wie Berlin. Fast immer gibt es Wasserpumpen zum Matschen, Trampoline, Kletterburgen, Piratenschiffe, etc. Einfach nur schön!

    AntwortenLöschen
  5. Viel Spaß in Berlin, wir waren im Juli für ein Wochenende dort und haben es so genossen!!! Unbedingt ins KADEWE in die Feinkostabteilung :-)

    Viel Spaß!!!

    AntwortenLöschen
  6. wow...das ist ja eine tolle überraschung und ein wunderbares geschenk!!!
    ich wünsch dir gaaaaanz viel spass mit sylvie...und viel erholung...und viel zu sehn in berlin...
    die stadt ist ein traum...du wirst es sehn...und lohnen tut sich auf jeden fall der prenzl-berg...da sind unglaublich viele second hand und kleine künstler-läden...lohnt sich!!!

    geniesse es...
    ich freu mich schon auf bilder und berichte!!!!

    knutscher
    eni

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschöner Ort sind auch die Gärten der Welt im Erholungspark Marzahn. Gerade wurde erst der
    Italienischer Renaissancegarten eröffnet. Aber außerdem gibt es dort noch einen Chinesischen, Japanischen, Balinesischen, Orientalischen und Koreanischen Garten. Und zu dieser Zeit blühen dort die Dahlien, eine wahre Pracht.

    Einen wunderschöne Zeit in Berlin wünscht
    Julia (die deinen Blog sehr mag, aber immer nur heimlich liest)

    AntwortenLöschen
  8. hi,
    hier 2 geniale secondhand shops am prenzlauer berg in der oderberger str 29 ist das VEB orange und das oder barfuß ein stückchen weiter gleiche strasse. viel spaß beim stöbern lg anke

    AntwortenLöschen
  9. Ich war gerade letzte Woche in Berlin, also um Frau Tulpe kommst du nicht herum, so ein toller Laden, da habe ich als arme Studentin ganz schnell 50 € für Stoffe gelassen :) www.frautulpe.de
    In der Frankfurter Allee ist ein riesiger Second Hand Shop auf 3 Etagen, leider war er schon zu als wir da waren, es sah aber super aus... Er ist direkt an der UBahn Station Frankfurter Tor...

    Und wenn es euch nach indischen Essen gelüstet, Amritt in der Oranienstraße in Kreuzberg ist suuuuper lecker...

    Wünsch euch ganz viel Spaß und viel Glück, dass der Nahverkehr bis dahin wieder funzt....

    Liebe Grüße Friederike

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne Zeit in Börlin wünsch ich dir, komm voll gepackt und gut wieder heim!!
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. wow kat, was für ein supertolles geburtstagsgeschenk!!! ich kann mich den vorschreiberinnen nur anschließen, frau tulpe ist ein absolutes MUSS, da führt kein weg dran vorbei.
    ich wünsch dir eine gaaanz tolle zeit, berlin ist wirklich DIE stadt!
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  12. also ich würde das "kauf dich glücklich" (oderberger str. 44 / oder "glücklich am park" kastanienallee 54) vorschlagen.
    leckere waffeln!
    und ganz touri das jüdische museum.
    in den hakeschen höfen gibts nen kleinen illustrations- laden. relativ weit hinten in nem bunten haus, treppe hoch. :)

    viel spass!

    AntwortenLöschen
  13. Aaaaaalso, ich als Ur-Berlinerin empfehle:

    Stoffe:
    - Hüco http://www.hueco-stoffe.de/ (Riesiger Stoffladen, hab da alles für mein Hochzeitsoutfit gekauft ;) )

    Angucken:
    - Bester Ausblick: die Spitze des Kreuzberges im Viktoriapark (Kreuzberg, Nähe Mehringdamm), im Gegensatz zum Fernsehturm kostenlos und ohne lange Schlange
    - gleich daneben: Bergmannkiez - viele tolle Läden, Cafés und Restaurants, schöne Seitenstraßen mit traumhaften Altbauten
    - rund um die Kastanienallee in Prenzlauer Berg
    - die Hackeschen Höfe und die Oranienburger Straße (besonders abends...;) )
    - ich empfehle zum Sightseeing eine kleine Tour auf dem Wasser per Ausflugsschiff, z.B. am Dom (Nähe Alexanderplatz) einsteigen und zum Regierungsviertel schippern

    Essen:
    - Brunch/Frühstück: Café Hundertwasser http://www.cafe-100-wasser.de/, das Schraders in meiner Straße :) http://www.schraders-berlin.de/
    und das Gagarin http://www.qype.com/place/13080-Bar-Gagarin-Berlin

    - Mittag/Abendessen: die beste Currywurst Berlins beim alteingesessenen Imbiss "Konnopke" unter den U-Bahngleisen U-Bhf Eberswalder Straße (Prenzlauer Berg), mein Lieblingsthailänder im Bergmannkiez http://www.berlin.de/restaurants/index.php/bo/restaurantbo/action/display/frmRestaurantId/1719

    SecondHand-Klamotten:
    - ebenfalls im Bergmannkiez: der große "Colours"-Laden http://www.kleidermarkt.de/de/4331-Colours-Berlin - hier kann man im hinteren (!!!) Bereich Kleidung zum Kilopreis von 13,99 € kaufen

    AntwortenLöschen
  14. Oh, noch vergessen:
    ein tolles Restaurant auf dem Wasser ist auch der "Freischwimmer" im Friedrichshain http://www.freischwimmer-berlin.de/
    Und das Irish Pub unter dem S-Bhf Hackescher Markt ist auch sehr zu empfehlen, besonders die Burger...*schleck*

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv