Mittwoch, 28. Mai 2008

Wie im Urlaub ...



... wir waren heute im Simmeringer Freibad.
Vormittags ganz nett, da (noch) sehr wenig los ist und für Kinder sehr viel geboten wird.
Ich mußte mich nur ärgern, weil es keine Halbtageskarten gibt ... also es gibt sie schon, aber nur für den Nachmittag.
Nachmittags ist es aber gerammelt voll und das Publikum ... naja *verschämtesgrinsen*

Also mußte ich eine Tageskarte für 4,50 lösen und das für 3 Stunden (über Mittag ist es mit Kleinkind einfach zu heiß)


drinnen


draußen

Dafür hatte mein lieber Baldehemann "leider" Pech beim Wakeboarden und wir trafen uns im "Schloß" Concordia zum Schnitzelessen (Moritz schlief dabei ein).
Leider hatte ich den Fotoapperat nicht dabei, denn ich liebe dieses Lokal und die sommerliche Stimmung und das morbide Ambiente (ehemaliger Steinmetzbetrieb beim Freidhof) brachte uns auf die Idee unsere illustren Hochzeitsgäste dort zu verköstigen und zwar in der Arthur Schnitzelr Laube.
Quasi nach dem Motto: Bis das der Tod uns scheidet *g*


Eingang "Schloß" Concordia

Dieses Lokal ist Shabby chick pur!!!
Ich muß beim nächsten Mal ein paar detailaufnahmen machen ; )

Den Nachmittag verbrachten wir wieder bei den Großeltern, gleich ums Eck ...

So, nun muß ich alles für morgen herrichten. Wir fahren gleich in der Früh zum Neusiedlersee, dem Herren B. beim Kitesurfen zuschauen und ein bisserl plantschen ...

Ich wünsch euch was!

Kommentare:

  1. Klingt nach einem wundervollen URLAUBstag!

    AntwortenLöschen
  2. .... hört sich echt super an!

    Und bitte, wenn Du schon dabei bist, dann mach doch noch ein paar Fotos vom Garten Deiner Eltern, boahhh, allein das Häuschen sieht schon so toll aus!!!

    Das Foto mit den zwei Männer-Rücken-Ansicht ist seeeehr gelungen!!

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  3. @fräulein Schick:
    Meinst du das "Häuschen" mit der Jesus Statue davor?
    Das ist das Schloss Concordia, ein uriges Lokal in dem es die ausgefallensten Schnitzelvariationen gibt und leider nich das Haus meiner Eltern ; )

    Lg

    Kat

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv