Montag, 17. März 2008

Auch ein Regentag hat seine sonnigen Aspekte ...

Heute war der Kontrolltermin im UKH ...


Nach 1 1/2 Stunden Wartezeit, in der die Patienten genötigt werden sich das ORF Vormittags-Programm anzusehen, da die Namen nicht aufgerufen, sondern ohne akkustische Untermalung einfach auf den Bildschirm gezaubert werden auf dem heute, oh welch Freude, "Plötzlich Prinzessin 2" lief ... wurde ich endlich erlöst und der behandelnde Arzt war schlichtweg überwältigt von der Mobilität meiner gebrochenen Gelenkkapsel. Nachdem er sich zweimal anhand des Röntgenbildes versichert hatte, dass es damals wirklich gebrochen war faselte er etwas von Osterwunder und meinte ... "Liebe Frau Magistra (wenigstens ist der Titel für irgendwas gut- man wird zumindest von Ärzten für voll genommen ; ), ich weiß nicht wie, aber ihr Arm ist in einem Zustand, wie es bei Patienten normalerweise erst in mind. 3 Wochen der Fall wäre ... ich wünsche ihnen alles Gute, sie brauchen nicht mehr kommen!"
Na das hört man gerne ... ich muss ihn zwar noch schonen, aber zumindest muss ich nicht mehr ins Krankenhaus!

Dr. Moritz bei der Visite

Anschließend fuhren wir zum ...



... meiner Meinung nach eines der besten Schlechtwetterprogramme ; ))

Moritz am Steuer ...


Auf dem Weg dorthin wurden wir Zeugen eines wunderschönen Regenbogens quer über die Donau. Ich habe versucht ihn fotografisch fest zu halten ...

... ich hoffe man kann etwas erkennen, die Windschutzscheibe und das Komprimieren haben dem wundervollen Motiv etwas zugesetzt : (

Beim Ikea war so viel los, dass es nur halb so viel Spaß machte. Wir kauften lediglich das, weswegen wir gekommen waren (was zumindest für mich untypisch ist!!!), speisten den Meister Mo ab und sind dann gleich wieder nachhause ...
... 2 Minuten im Auto und Schneewittchen schläft seinen Schönheitschlaf ; )

Unterwegs bekam ich 9 SMS von DaWanda ... Großebestellung!! 6 Hauben, 2 dazu passende Hosen (custom order) und 2 x dazupassende Schuhe ... H I L F E!!!
Gott sei Dank brauchen die Kunden die Sachen nicht bis Ostern *huiii*

Kommentare:

  1. Gratuliere!
    Zu allem!
    Zur feinen Heilung, zu so tollen Ärzten (da meine ich eher den Kleenen), zu Großbestellung!
    Klingt ganz nach einem Supertag, liebe Kat. Trotzdem, schone dich noch! (Sorry, der Arztton ist gerade so in mir drin; meine Große hatte eine Lungenentzündung...)

    AntwortenLöschen
  2. Und, was sagte der Onkel Doktor?

    Gratuliere zur Großbestellung!

    Und der große Schwede ist wirklich ein prima Schlechtwetterprogramm.
    Da hätten wir uns glatt treffen können;-)

    Wie wärs mal mit einem Tratsch dort mit anschließendem Streunen durch die SB Abteilung? ;-)
    Aber bitte erst im April, ich muss bis dahin noch zig Töpfe, Schalen, Vasen und dergleichen verarbeiten um wieder Platz zu schaffen *g*

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv