Donnerstag, 30. Juli 2009

Mrs. Bernina is back in town ...

Welcome Back Mrs. Bernina ...

Nach 3 Wochen Service, was sie sich nach 30 Jahren grober Vernachlässigung redlich verdient hatte, kam sie gestern rundum erneuert zurück von ihrer Kur und was soll ich sagen ... es kommt Freude auf!

Die Stiche gleichmäßig, der Faden schön stramm und es gab kein Ruckeln und Zuckeln, was eine enorme Zeitersparnis einbringt.

Und wenn alles funktioniert wie am Schnürchen bzw. Nähgarn, dann habe ich auch was zu zeigen ...

Zunächst die Auflösung meines Teasers:

Noch nicht ganz fertig ...

Einige von euch haben sie ja schon bei Flickr entdeckt, meine neuen Notizbuch Hüllen ...



Sie sind mit einem dünnen Leinenstoff gefüttert, so sind sie robuster und bereiten lange Freude!



Einfach über ein Notizbuch Größe A5 ziehen und schon hast du eine einzigartige Verpackung für Kochrezepte, Reisetagebücher oder Tagebücher.

Es gibt sie noch in vielen bunten Designs ...

Buchhüllen / Book covers

Einfach zu verschließen mit Knopf und Kordel oder Gummilasche.

Gestern habe ich mich wieder einmal über die Rollmäppchen her gemacht.
Ich liebe diese Teile ja und kann es kaum erwarten, bis Moritz seine Buntstifte damit herum tragen wird. Noch sind wir ja bei Fingerfarben, Wachsblöcken und Stempeln ; D

Rollmäppchen bei Manati- Mum



Auch hier gibt es viele neue Designs, wobei die Fotos leider die Farben ziemlich verfälschen *grumml*




Gefüttert sind sie größtenteils mit robustem. bunten Leinenstoff, dem die Buntstiftspitzen nicht so schnell etwas anhaben können ...

Rollmäppchen / Pencil wraps

Sie sind noch nicht ganz fertig.
Die Fächer müssen noch genäht werden, eine Streicheleinheit mit dem Bügeleisen täte ihnen auch noch gut und passende Knöpfe werden noch angenäht ...

Verschluss Knöpfe

Welche zu finden, sollte mir bei dieser Auswahl nicht all zu schwer fallen ; D

Außerdem gibt es noch zwei neue Lunchbag Modelle ...

New Lunchbags

So, ich hoffe das war genug Entschädigung für die vielen Bauernhof Postings ; D
Ich gehe jetzt wieder schwitzen!

Kommentare:

  1. WOW!!
    ich frage mich, wann machst du das nur alles?
    hilfe!
    ich komme hier zu gar nix, nichtmal auf einen bauernhof...und produziert krieg ich trotzdem nix, und das bei einem bald 9 jährigen!!!
    naja...
    es freut mich jedenfalls deine fröhlichen schätze zu sehen...und ich freue mich schon soooo auf das tauschpaket, schön das du dabei bist!!
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Tja, an MEINEM Tag in der Woche wird von neun bis neun, nichts gegessen, kaum getrunken und weil es sich nicht vermeiden lässt, kurz aufs Klo gegangen *gg*
    Ich war schon immer so. Beim Lernen, beim Malen ... entweder voll und ganz, oder garnicht ... ich höre beim Arbeiten nicht wenn die CD aus ist, ob es an der Tür klopft oder das Handy läutet ... TRance ... das kommt davon, wenn man seinem ganze kreativen Schaffen nur an einem Tag in der Woche nachgehen kann ...wie bei einem Kelomat!

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja wieder einiges geschafft an deinem Mama-Tag,mit Nebenjob Biobäuerin, ein Wahnsinn.
    Soviele schöne Sachen;
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. ERst Mal freue ich mich richtig mir Dir, dass Du Deine Berni wieder hast.

    Na und dann sind die Werke mal wieder ganz toll. Ich habe sämtliche Kalender und ähnliche Büchlein ja auch immer in solchen Hüllen, die sind mir einfach am liebsten.

    Und die Rollmaps sind auch wieder so herrlich.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  5. hab eben mit meinem neffen telefoniert,
    er meinte erst, ICH habe ihm ein packerl geschickt, dann hat ihn meine schwester zurückgehalten, es aufzureißen ;)
    (er ist 23!!, aber halt MEIN neffe, hehe)
    ICH BIN JA SCHON SOOOO NEUGIERIG!!!
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  6. oh wo hast du denn die tollen knöpfe her?

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv