Montag, 20. Juli 2009

Wir sind dann mal in Malawi ...

... und holen uns dort eine große Schwester für Moritz ; D
Tja, um noch eine Teenager Mama zu werden ist es zu spät, also woher eine ältere Schwester nehmen, wenn nicht stehlen - räusper- ich meinte adoptieren, wenn sichs der Bub doch so sehr wünscht.

Moritz auspowern





VIC und Bauernhof mit Steirern 016

Die Tochter meiner Cousine ist noch die ganze Woche da ... bei meinen Eltern ... sehr praktisch.

Gestern den ganzen Tag im Garten und am Bauernhof, heute im Zoo, abends fällt er ins Bett.


Was mache ich mit der ganze Freizeit?

Noch nicht ganz fertig ...

Noch nicht ganz fertig, aber bald!

Kommentare:

  1. Hallo Manati-Mum,

    Sorry erstmal, dass ich hier so themenfremd kommentiere, aber ich fand keine Kontaktmöglichkeit... =)

    Silencer137 hat mir gesagt, dass du anscheinend das Wiesel früher weggeben musstest, als geplant (Stimmt das so, ich interpretiere seinen unverständlichen Post? =) )

    Nun, jedenfalls muss das Wiesel (das jetzt bei mir ist) auch wieder los und noch hat sich keiner gemeldet :-( Da hat mir Silencer eben diesen Tipp gegeben, und jetzt wollte ich fragen ob du Zeit & Lust hättest, wenn meine obige Vermutung stimmt, das Wiesel zu nehmen.

    Alles Liebe
    graval

    von http://plopper.wordpress.com

    (Mein Blogspot-Account und auch der Blog sind veraltet...)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Kat,

    das kenne ich, mein Bruder wollte auch immer noch einen Bruder aber einen älteren mit dem er dann spielen kann. Doch das ging ja schlecht. :-)
    Dann sagte er immer ich muss mit ihm zum beispiel Autos spielen oder rumalbern also den älteren Bruder ersetzen da er ja nur mich hat als Schwester. Ich fand das zwar nicht so toll also das rumalbern, aber Autos habe ich gerne mit ihm gespielt, er hat mit mir ja auch Barbies gespielt. *grins*

    Grüssle Sabrina :-))

    AntwortenLöschen
  3. @ Sabrina: Ich bin ja ein Einzelkind und wäre glücklich gewesen über jegliche Art von Brunder oder Schwester ; D

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kat,

    was glaubst du wie oft ich mir das wünsche...
    Zauberei und Friedel hätte gleich noch zwei ältere Geschwister, leider haben wir dazu etwas zu spät angefangen und der Traum ist aus.

    AntwortenLöschen
  5. ...geschwister will man immer nur dann, wenn man keine hat....;-)

    also meine kinder wären tlw. sehr gerne einzelkinder, wie sie sich ständig wiederholend beteuern;-)

    was wird das da unten tolles? sieht spannend aus!!!!

    liebe grüsse..bianca

    AntwortenLöschen
  6. @ Bianca: Das habe ich mir schon fast gedacht ; D
    Und ich war kurz davor dich zu fragen, ob dur uns einen Pubertisten borgen kannst ... aber ich weiß nicht ob wir den bei den Fressorgien durchbringen *gg*

    Und was das da unten wird, siehst du schon bei Flickr fast fertig ...

    AntwortenLöschen
  7. @ Doreen: Ja, der Zug ist abgefahren ... ich bereue es nachträglich auch zu tiefst ... aber ich denke mal, wir sollten uns Biancas Kommentar zu Herzen nehmen ... wenn es jemand besser wissen kann, dann sie ; D

    AntwortenLöschen
  8. doreen, www.dorisisinthegang als kleine Ü21. Juli 2009 um 06:44

    Uns bleibt doch das ausborgen
    Ist auch viel aufregender als jeden Tag und eine Pflicht

    AntwortenLöschen
  9. süß, die geliehene schwester ;)
    und deine bücher sehen toll aus!
    so schön bunt und sommerlich!
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  10. Das Rutschbahnbild ist ja der Knaller. Action pur :)

    AntwortenLöschen
  11. Achja: Das Wiesel hab ich auch schon mal gesehen, aber nicht so recht verstanden, was es damit auf sich hat. Erklärs du's mir?
    Grüße aus Düsseldorf!

    AntwortenLöschen
  12. LIEBE KAT!
    GERNE BEKOMMT MO DIE GRÜNE KETT, ICH LEGE SIE ZU EUREM PÄCKCHEN DAZU!
    ICH HÄTTE GERNE EINE EHER DÜNNE BAUMWOLLE, IN WEISS, GEHT DAS?
    LIEBE GRÜßE NACH WIEN,
    CEDRIC

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv