Freitag, 24. April 2009

Einmal Akupunktur und 2x Flohmarkt bitte ...

Heute mussten wir sehr früh aufstehen.
Eh klar, dass meine Männer dann ewig schnarchen ...



... denn es ging zur Akkupunktur.

Die Brille musste unbedingt rauf und blieb da auch, bis sie in der U-Bahn runter viel ; D

flohmarkt 073


Und in der U-Bahn wartete schon die Oma, die nun auch Bekanntschaft mit dem Wiesel machen durfte. Sie verstanden sich auf Anhieb prächtig ...

flohmarkt 084

Die U-Bahnfahrt war ein Grauß, da heute in Wien gestreikt wurde und zwar von den Schülern. Ein Alptraum. Ich wünschte die Kids würden für wirklich wichtige politische Anliegen auch so viel Radau und Chaos machen ...

Endlich am Ziel angekommen ...

flohmarkt 090

Während der Behandlung blieb das Wiesel mit der Oma draußen und machte es sich auf Enis tasche bequem ...

flohmarkt 088

Eine stunde später wurde der Bub in die Obhut der Oma gegeben.
Manati-Mum schnappte das Wiesel untern Arm und machte sich auf den Weg zum Flohmarkt ...

flohmarkt 092

Das große Warten, bevor es los geht. Ich halte mich immer etwas im Hintergrund ... Mord und Totschlag, sag ich nur ; D

Mit einer Waschstraße, einem Bauhelm,einer Kinder Kasser und 3 Büchern für Moritz und zwei mikrigen Stoffen für mich, ging es dann etwas entäuscht zum zweiten Flohmarkt, 3 Straßenbahnstationen weiter ...

flohmarkt 098

Das Wiesel schnell wieder sicher verstaut, ...

flohmarkt 100

... raus aus der Tram und ab ins Getümmel ...



Und sofort dieses Schmuckstück erspäht ...

flohmarkt 093

Was soll ich sagen. Es war nicht billig, aber sooooooooooo schön

flohmarkt 094

flohmarkt 095

Herr B. mein Held ...



Und das mit angeknacksten großen Zeh!

Moritz schläft, das Wiesel zieht mit Herrn B um die Häuser und ich spring jetzt dann auch gleich ins Bett. Dieses Wochenende stehen 5 Flohmärkte, eine Geburtstagspartie und 5 Bestellunegn an!!!

Kommentare:

  1. Mal nen lieben Gruß an euch und natürlich ans Wieselchen!!!!

    Immer ganz neugierig die Reiseberichte verfolge,lächel....

    LG

    Karin

    AntwortenLöschen
  2. na so süß die beiden schlafenden prinzen ;)
    und mo mit der brille, charmant!!
    sag, kommt das gute stück aus den 50ern ins arbeitszimmer?das ist echt heiß!!
    und zu dem wiesel soll ich fragen (mit grüßen von c. ) ob es auch mal zu uns kommen darf?

    ganz liebe grüße an euch!
    sylvie
    (die gleich hier weg ist und den luxus eines
    KINDERFREIEN abends genießt!)

    AntwortenLöschen
  3. Das Schränkchen sieht ja wirklich klasse aus.
    Die Brille ist aber auch zu gut :D

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seid der Wahnsinn! Groooooßartiger Wieselcontent, so viel auf einmal hat es schon lange nicht mehr erlebt. Und ich habe schon lange nicht mehr so gelacht! Danke!

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv