Dienstag, 27. Oktober 2009

Bereit für den Winterschlaf ...

Während Moritz am Samstag bei den Großeltern nach allen Regeln der Kunst verwöhnt wurde und Herr B. es sich nicht nehmen ließ bei bitterkalten Temperaturen noch mal kiten zu gehen, legte ich endlich wieder einen "ArbeitsTAG" ein.

Das Resultat ...



Viele bunte Kissen mit den wunderschönen Stoffen die ich aus Berlin mit genommen habe.
Siehst du Sylvie, ich hab es geschafft sie zu zerschneiden ; D

Ein paar hat Moritz gleich mal abgestaubt, der rest wanderte in den Laden.

Und da man in der kalten Jahreszeit erhöhten Kuschelbedarf hat, hier noch Aristoteles, die Knuddeleule. Sowohl als Kuscheltier , als auch hübscher Polster einsetzbar ...

Aristoteles

Ich denke, jetzt habe ich mir die 3 Tage Salzburg redlich verdient. Am Freitag geht´s los Baby schauen, denn ich bin stolze Zwillingstante geworden!
Und auch Cousin Moritz ist schon ganz aufgeregt! Jetzt bloß nicht krank werden ... alles Liebe euch!

Kommentare:

  1. die eule ist wirklich süß geworden.. und all die vielen bunten kissen... herrlich!!! :))
    ich wünsche dir schöne tage und viel spaß beim babies- bestaunen ...und gelüste holen:D ... als louis knapp über 3 jahre wahr bekam ich "baby- sehnsucht" und wenn man dann auch noch eines (in deinem fall zwei:) ganz nah sieht:))))
    liebste grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  2. ui warst du fleißig!!!
    und tapfer, weil die schönen stöffchen ;)
    aber es hat sich gelohnt!!!
    ich hab meinen kleinen gelben stoff noch liegen, ich trau mich nicht, suder...

    so, dann wünsche ich euch eine schöööööne zeit in salzburg!!!
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  3. oh kat...die kissen sind wirklich klasse...und die stoffe!!!
    einfach traumhaft schön...und die eule...zuckersüss!!!!
    ja du hast dir die 3tage salzburg auf jeden fall verdient...
    und baby bestaunen *hach*...wie schön!!!

    alles liebe der zwillings-mama und herzlichen glückwunsch an die frischgebackene tante...

    bin gespannt was mauzi zu den babys sagt;D...

    ich drück die daumen, dass ihr alle gesund bleibt!!!

    knutscher
    eni

    AntwortenLöschen
  4. @Steffi: Du bist eine Liebe! Danke! Und bezüglich Nachwuchs ... Gelüste hätte ich schon .. eher anfallsartig ... dazwischen wieder so garnicht, wenn ich an die unruhigen Nächte, die Müdigkeit, das ständige Kopfeh und die Rückenschmerzen denke ... aber Moritz war die ersten 10 Monate auch ein echter Härtefall ; (
    Wollen tun wir auf alle Fälle, ich war ein Einzelkind und wollte immer Geschwister, aber wir müssen sowieso warten, was sich die nächsten paar Monate bei Herrn B. so tut. Doktorarbeit oder bekommt der doch den tollen Labor Posten,der mit einem Umzug verbunden wäre. Oder beides? ... aber im FRühjahr sollte das dann abgeklärt sein ; D
    Findest du den größeren Abstand zwischen Louis und Lennart eigentlich besser oder sagst du im Nachhinein, ein kürzerer Abstand wäre besser gewesen?

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Schöne Sachen hast du da wieder gezaubert. Und in deinem Shop liebeugel is tmit dem Sochenmännchen.
    Was lese ich da - Umzug!? Wohin - wenns denn so wäre???
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Stoffe! Da braucht man wirklich Mut zum Zerschneiden...! Aber die Kissen sehen wirklich stark aus!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen