Mittwoch, 21. Januar 2009

Frühlingsgefühle ...

... fließen momentan in meine Werke ein.
Das sind übrigens die versprochenen Bilder der mageren Ausbeute des letzten Mama- Tages.
Ich hatte leider nur einen halben Tag und konnte mich lange nicht entscheiden, was ich als nächstes probieren wollte. So viele Ideen, so wenig Zeit.
Und dann war auch noch der Wurm drin ... sehr unbefriedigend.

Diese Tasche ist für mich.
Aus einem alten Hauskleid und einem 70er Jahre Vorhang vom Flohmarkt. Ich mag die Farbkombination Grün Orange sehr gerne und freue mich darauf sie bald tragen zu können ... wenn es noch ein wenig wärmer wird.



Neue Tasche aus Retro Stoffen und Schürzen vom Flohmarkt / Bag made of vintage curtains and dress

Außerdem habe ich den Prototyp für ein neues Stück in meinen kleinen Laden angefertigt ...

Schürze Rosali. Prototyp / Apron first try

Das war meine erste Schürze und obwohl an sich nicht schwer, hab ich mich bei den Trägern sellten blöd angestellt ... zumindest weiß ich jetzt, wie ich es beim nächsten Mal besser mache ; )

Und auch bei uns in der Wohnung wird es langsam frühlingshaft.

Die Weihnachtsdeko löst sich praktisch von selbst in Luft auf ...



Und alles blüht ...

Weihnachten 2008 074

Wirklich alles ...

Frühling in der Küche ...

... bei uns blüht alles, bis auf Blumen ; )


Muß mich jetzt wieder ums Mauzie kümmern. Der hat gestern Abend noch Fieber bekommen. Es ist in der Nacht Gott sei Dank nicht gestiegen und heute ist er fieberfrei ... mal sehen, was der Abend bringt. Ich tippe mal auf die letzten Backenzähne ...

Kommentare:

  1. liebe cat,

    die tasche ist ja der hit.die finde ich wirklich wunderschön.auch die schürze ist allerliebst.hach hätt ich doch mehr zeit zum nähen üben.
    würde so gerne auch so tolle dinge machen,doch erste einmal brauch ich stoffe und ein paar ideen oder anleitungen..

    wünsch den mauzie,das der olle backzahn schnell draußen ist

    ganz liebe grüße
    jessica :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für dein liebes Kommentar, Jessica!
    Ich weiß, dass die Meisten Blogger mehr auf Shabby stehen ... mir gefällt es ja auch sehr gut, aber es passt halt irgendwie nicht zu mir. Umso mehr freue ich mich, wenn jemandem meine 70er Sachen gefallen ; )
    Zeit bleibt mir leider auch nicht viel ... aber du wirst sehen, du lernst das ganz schnell.
    Wenn du willst schicke ich dir gerne ein paar Anleitungen. Die Meisten sind jedoch auf Englisch. Ist das ein Problem?

    lg und noch einen schönen Abend!

    kat

    AntwortenLöschen
  3. ui wie fein, die ist wirklich herzerfrischend,
    deine tasche!
    und auch die schürze, zuckersüßer schnitt!

    hoffe, bei mo sind es wirklich nur die zähne,
    c. liegt im bett und hustet und hustet...der arme...

    wie schön es bei euch schon blüht!
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche gefällt mir super gut; und die Schürze ist ein Hit.
    Armer Knopf, hoffentlich bleibt das Fieber auch weg!!

    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Na ich hoffe mal, Sohnemann ist bald wieder fit!
    Die Tasche ist wirklich der Hit...da bin ich schon gespannt, welche Ideen du noch in die Tat umsetzen wirst!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. hi kat,

    vielen dank für deinen lieben kommentar!!!

    ja, es ist schon schlimm, wie "abhängig" man vom gutwill und können der anderen autofahrer ist *kopf schüttel*...

    ihr habt einen streifen am haschahof??? das ist ja genial. wenn ihr das nächste mal dort seid, meldest dich bei mir... wir wohnen ca. 2 min entfernt!!!

    deine tasche ist WUNDERSCHÖN!!! und deine hübsche schürze hat mich gleich dazu inspiriert mir auch eine zu nähen ;-)

    moritz schicke ich viel energie, damit er den zahnschub gut wegsteckt! bei uns wird ja auch grade gezahnt... sind also im gleichen boot ;-)))

    schönen abend,
    alles liebe
    eva

    AntwortenLöschen
  7. Die Tasche ist suuuuuuuuuper! Und die "Alles-sprießt-Fotos" sind ein Hit! Ich freu mich immer wieder, dass Du eine gute Cam hast;-)
    *wink*
    Nora

    AntwortenLöschen