Donnerstag, 31. Dezember 2009

Happy New Year Light

sylvester 048

Was für eine Nacht. Der Mops bekommt um 3:00 morgens Durchfall, Moritz fast 40°c Fieber und Ohrenschmerzen und ich hab seit Montag eine hartnäckige Migräne inkl. Aura wie schon seit Jahren nicht mehr. Heute dürfte der Höhepunkt sein (hoffentlich).

Aber Glück im Unglück, dem Mops geht es wieder gut, wir haben einen guten Kinderarzt gefunden, der sogar an Silvester zu uns gekommen ist und eine Mittelohrentzündung ausgeschlossen hat. "Lediglich" zerklüftete, eitrige Mandeln und geschwollene Lymphknoten bis zum Abwinken, was wiederum ausstrahlt und sich wie Ohrenweh anfühlt. Das Fieber ist auch nicht mehr so hoch und Moritz ist wieder guter Dinge. Das war vielleicht auch der Grund, warum das Esel reiten nicht den erwünschten Enthusiasmus zur Folge hatte ; D

Nachdem ein Mittagsschlaf bei mir leider nicht zu gewünschtem Erfolg geführt hatte, und die rechts seitigen Kopfschmerzen fast unerträglich wurden, musste ich zu härteren Mitteln greifen, die aber einen einigermaßen vergnüglichen Rutsch ins neue Jahr versprechen ... nur natürlich ohne Sekt : (

Und das größte Glück überhaupt, Herr B. ist fit wie ein Turnschuh und kümmert sich ganz brav um alles.

Da wir Silvester aber nicht so eine große Bedeutung bei messen und von der Knallerei eh nichts halten trifft es uns nicht ganz so hart wie Weihnachten und für Bleigießen, Sterndlspucker, wilde Hummeln und Knallerbsen werfen hat es allemal gereicht (wofür wir gleich eine aus dem Nachbarshaus auf den Deckel bekommen haben, was uns denn einfällt, wo doch ihre Kinder schon schlafen (anm. es war 17:00) und wir eben nicht geknallt sondern nur 4 mickrige kleine Lichter produziert haben ... )

Was soll ich noch sagen!

Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch in ein ereignisreiches Jahr 2010!

Für uns steht nächste Woche ein große Entscheidung an, aber dazu mehr, wenn es so weit ist!

Ich gesell mich wieder zu meinen Männern "Auto ssss p ielen"

Kommentare:

  1. ihr lieben, ich wünsch euch erstmal gute besserung und dann natürlich einen guten rutsch ins neue jahrzehnt! kommt gut rein und habt einen schönen abend.
    ich persönlich halt auch nicht viel von der knallerei...nur geldmacherei...aber die damen sehen das anders, besonders lilly, sie hat herrn f heut solang belabert, bis er mit ihr los ist und noch schnell was besorgt hat.
    vorhin haben sie es draußen dann krachen lassen. ich hab mich derweil mit unserem kerlchen drinnen vergnügt:o)
    also, liebe grüße, kommt gut rein und auf das es viele positive ereignisse nächstes jahr geben wird:o)
    alex

    AntwortenLöschen
  2. ach du schande...du arme!!! das kann ja kein mensch gebrauchen..obwohl ich beim mopsdurchfall doch lachen musste;-) das sind die unmöglichsten Momente wenn eh schon alles den bach runter geht und dann der hund in die küche kotzt oder die Katze....naja du weisst shcon;-)
    was die migräne betrifft. das kenne ich auch erst seit kurzer zeit. ich finde migräne den oberknaller. wer sich sowas nur ausgedacht hat!!!
    schön, dass es moritz schon wieder besser geht. kranke kinder sind nix schönes....

    euch einen wunderschönen rutsch in ein spannendes jahr und ebenso gespannt bin ich auf eure wichtige entscheidung!

    ganz liebe grüsse...bianca

    AntwortenLöschen
  3. ihr lieben,
    ganz schnell gsund werden!!!!ich schicke euch viele genesungsgrüße und wünsche euch alles gute für das noch so junge jahr!
    alles liebe,
    sylvie und co :)
    (die cd´s findet er SUPER!!und die tasche mit der ausrüstung nimmt er nicht mehr ab, nur zum schlafen !!!)

    AntwortenLöschen
  4. ihr lieben...wir wünschen euch ein wundertolles neues jahr...mit allem was ihr euch wünscht und erträumt...und ganz viel familienzeit...und das ihr jetzt schnell wieder gesund werdet!!!
    und das WIR und mal treffen!!!;D

    passt schön auf auf euch...
    wir denken an euch und sind so dankbar euch zu kennen!!! echt mal!;D

    knutscher von uns an euch
    eni und die räuber...

    AntwortenLöschen
  5. Ein glückliches neues Jahr und ganz viel Mut bei der Entscheidung!
    Ach ja - und pfeif auf solche Nachbarn, solchen kann man es sowieso nie recht machen.
    Gute Besserung für Mauzi und den Mops!

    AntwortenLöschen
  6. Na,so seid Ihr ja scheinbar einigermaßen ins Neue Jahr gekommen. :) Wir können an Silvester auch nichts finden.
    Und um 17 Uhr schimpfen... Huhu! Silvester? Sei froh, wenn es so früh ist und nicht mitten in der Nacht. Die armen Leute, deren Kinder Angst haben und nicht mehr einschlafen wollen.
    Alles Gute noch fürs Neue Jahr. Ich freue mich schon auf all Deine Beiträge.

    AntwortenLöschen