Dienstag, 26. Februar 2008

Liebeserklärung an Wien an einem Tag wie diesem ...

Heute war wieder ein wahnsinns Tag und da Moritz beschlossen hat, um 6 Uhr morgens die Nacht für beendet zu erkären, haben wir die Zeit genutzt für einen laaaaaaangen Spaziergang!


Zuerst haben wir Papa ein Stückchen zur Uni begleitet ...

Dann sind wir über den Markt






















zur Post Bestellungen aufgeben ...



und nach einem kurzen Abstecher zum Bio-Markt unseres Vertrauens wo wir Proviant kaufen, ....























gings durch die romantischen Seitengassen Wiens ...




... vorbei an einer geschichtsträchtigen Adresse *winkzupasualeinberlin*





ab in den Prater ....




wo wir die liebe Anouka mit ihrer süßen Leni treffen ...



... und anschließend gleich Bernadette und Viktoria (nun große Schwester) mit ihrer frischgeschlüpften Franziska (2 Wochen alt) ...




..... noch ein bisschen mit dem letzten Rest vom Herbst- Laub spielen ...
















... und nach 4-stündigem spazierengehen, friedlich mit dem Rest vom Kipferl in der Hand weg dösen ...




















Mama sucht sich geschwind ein gemütliches Platzerl am Heustadel- Wasser und geht ihrer Arbeit nach ...





































Nach 1 1/2 Stunden erwacht Dornröschen gut erholt und mit roten Bäckchen aus seinem Schönheitsschlaf auf und ist seeehhhhr hungrig ...
Also ab nach haues im Sauseschritt (immerhin ist es schon 14:00!!!)

Es wird gekocht, wobei mir mein gelehriger Hausdiener kräftig unter die Arme greift.


Kurz verdauen und dann ab zur Montessori- Spielgruppe ins Nanaya ...

Moritz darf zum ersten Mal in der U-Bahn am Sitz für Große sitzen ... und ja, das ist noch immer das Kipferl von heute morgen ; ))
Moritz ist halt ein Genießer, der weiß, dass es das nur 1x die Woche gibt .

Jetzt sind wir gerade eben nachhause gekommen, Moritz pennt und ich fall auch gleich um.

Aber dieser Tag war einfach zu perfekt um ihn nicht bis zur letzten Sekunde voll auszukosten!

ICH LIEBE WIEN !!!!

Kommentare:

  1. 1. 0h ja, so könnte der Frühling ruhig weitergehen! 2. Ich lieben Wien auch! 3. Dankeschön für's Linken ;-) 4. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn nicht in berlin auch grad der frühling losgehen würde, könnte ich ja glatt heimweh kriegen... ;) Was für ein herrlicher Tag und Danke für diesen kleinen Tagtraum...
    Danke auch für den Wink aus der Rasumofskygasse...;D auch wenns schön ist zurück zu denken, bei manchen Zeiten ist es auch ganz gut, dass sie vorbei sind, wa?
    grüssle
    pasquale

    AntwortenLöschen
  3. @jaana*maaria:
    Gerne!
    @Pasquale V.:
    Hallo du olle Berliner Göre!
    Gerne, gerne! Freut mich total mal wieder von dir zu hören!
    Vielleicht können wir ja bald mal wieder gemeinsam unsere alten "Hotspots" in Wien abklappern ; )
    Scherz, aber über ein Wiedersehen wür ich mich schon sehr freuen!
    Dir gehts gut?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Frischluftfanatiker!
    Da haben wir was gemeinsam. Sooooooo schön ist Wien und ich liebe Tulpen!!!

    LG Smilie

    AntwortenLöschen